Grundsätzliche Infos

karte von österreichDas Mittel- und Hochgebirgsland Österreich fungiert neben der Schweiz als Haupttransitland über die Alpen ins südliche Europa. Seine 2650km lange Grenze teilt es sich mit acht Nachbarn, nämlich Deutschland, Italien, Tschechien, der Slowakischen Republik, Ungarn, Slowenien, der Schweiz und Liechtenstein. Obwohl sich die Amtssprache Österreichs überwiegend auf das Deutsche beschränkt, finden sich gleichfalls die Sprachen einiger Nachbarländer wieder. In Südkärnten spricht man Slowenisch und im Burgenland trifft man auf Kroatisch und Ungarisch.

Die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Bundeshauptstadt Wien mit ihren 1.550.123 Einwohnern, Graz und Linz, gehören zu den drei größten Städten Österreichs. Beliebte Reiseziele sind die Städte vor allem deswegen, weil sie modernen Lifestyle, reichhaltige Kulturangebote und traditionelle Ursprünglichkeit vereinen.

(Bildquelle: wikimedia)

Weitere Beiträge

Schlagworte

, , , , , ,